IHRE SPENDE HILFT

Wir machen das Leben blinder Menschen bunter! Bringen auch Sie Farbe in ein Leben - jede Spende zählt!

  1. DANKE!

Sie befinden sich hier

Andy Holzer, der blinde Bergsteiger, auf dem Gipfel des Mount Everest

Leidenschaft kennt keine Grenzen. Das hat Andy Holzer, der blinde Bergsteiger aus Tirol, immer wieder bewiesen. Und am 21. Mai 2017 hat ihn seine Leidenschaft auch auf den Gipfel des höchsten Berges der Welt geführt: den Mount Everest. Als zweiter blinder Mensch neben Erik Weihenmayer hat er die 8.848 Meter gemeistert. Damit hat er die Seven Summits – also die jeweils höchsten Berge der sieben Kontinente – komplett. Der BSVWNB gratuliert zu dieser überragenden Leistung!

Hier ein kurzes Portrait von Andy Holzer!

zurück zu: Aktuelles