Springe zur NavigationSpringe zur SucheSpringe zum den BreadcrumbsSpringe zum InhaltSpringe zum Footer
Inhalt
Aktuelles
Drei junge Männer mit BSVWNB-Westen und Einkaufstaschen stehen bei ihrem Dienstauto im Hof des Louis Braille Hauses
Bildinfo: Unsere Zivildiener Roman, Alexander und Ermin erledigen dringend notwendige Einkäufe. © BSVWNB/Martin Tree

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder!

Der BSVWNB ist für Sie da!

In Zeiten von Ausgangsbeschränkungen aufgrund des Corona-Virus halten wir zwar physisch voneinander Abstand, aber der Blinden- und Sehbehindertenverband Wien, Niederösterreich und Burgenland ist weiterhin für Sie da!

Falls Sie Unterstützung brauchen oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte gerne telefonisch oder per E-Mail an unsere Sozialberaterinnen:

Je nach Verfügbarkeit besteht, vor allem in Wien und Umgebung, auch die Möglichkeit, Unterstützung durch unsere fleißigen Zivildiener zu bekommen.
Die Zivildiener erledigen gerne Ihren dringend notwendigen Einkauf, zur Terminvereinbarung können Sie sich Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr mit dem Mitgliederservice unter 01/981 89 110 in Verbindung setzen.

Da unser Mitgliederservice-Büro derzeit nur minimal besetzt ist, wenden Sie sich bitte in nächster Zeit mit Ihren weiteren Anliegen direkt an die Sozialberaterinnen. Auch unsere Rehabilitationsfachkräfte sind für Detailfragen gerne erreichbar!

Gemeinsam bewältigen wir diese außergewöhnliche Herausforderung!

Alles Gute für Sie und Ihre Angehörigen, Ihr BSVWNB-Team

 

Aktuelles

Der Coronavirus hat unser Leben von heute auf morgen drastisch verändert. Zahlreiche Verordnungen sollen dazu beitragen, dass sich die Krankheit…

Aktuelles

Ein Kaffee-Kränzchen in Zeiten des Coronavirus: Wie blinde und sehbehinderte Menschen virtuell in Kontakt bleiben können!

Aktuelles

Derzeit kursiert ein Angebot der „Wiener Blindenwerkstatt“, worin Schutzmasken als dort hergestellte Blindenerzeugnisse dargestellt werden. Dies ist…