Springe zur NavigationSpringe zur SucheSpringe zum den BreadcrumbsSpringe zum InhaltSpringe zum Footer
Inhalt
09.04.2019

Ätherische Öle in der Hausapotheke

Aufgrund des großen Interesses am Vortrag „Im Reich der Düfte“, in dem wir in die Welt der ätherischen Öle eintauchten, wollen wir uns durch eine weitere Veranstaltung noch mehr in dieses Thema vertiefen.

Ätherische Öle zählen zu den Naturheilmittel und sollten in keiner Hausapotheke fehlen. Schon mit einigen wenigen Ölen kann man ein sehr breites Spektrum von alltäglichen Beschwerden abdecken.
Huberta Kunkel (Diplomierte und ärztlich geprüfte Aromapraktikerin und Zertifizierte Grüne Kosmetik Pädagogin und Kräuterpädagogin) wird diesmal mit uns eine kleine Hausapotheke mit den wichtigsten ätherischen Ölen bestücken.

Was kann ich tun, wenn ich erste Anzeichen einer Verkühlung spüre? Welches ätherische Öl, in welcher Form, kann ich bei einem Wespenstich anwenden? Wie kann ich Muskelverspannungen positiv beeinflussen?

Es soll um diese kleineren Alltagswehwehchen gehen. Und um die Möglichkeiten, die uns ätherische Öle zu deren Linderung oder Vorbeugung bieten können. Wir werden uns mit Herkunft, Wirkung und Anwendungsmöglichkeiten, aber auch mit dem sicheren Umgang mit einigen ausgewählten ätherischen Ölen befassen.

Diesmal wird Frau Kunkel keinen reinen Vortrag halten. Die TeilnehmerInnen werden auch selbst aktiv werde. Es wird gemeinsam ein Produkt hergestellt, welches natürlich mit nach Hause genommen werden kann.
Außerdem wird es auch wieder viel zum Schnuppern und Ausprobieren geben.

Wann:

Dienstag, 9. April 2019
13 bis 17 Uhr

Wo:

Braille Stuben im Zwischengeschoss
Hägelingasse 4-6
1140 Wien

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt.

Der Workshop kostet für BSVWNB-Mitglieder 25 Euro. Nicht-Mitglieder bezahlen 50 Euro. Bitte beim Workshop oder vorab im Mitgliederservice bezahlen.

Bitte melden Sie sich bis Freitag, 29. März verbindlich im Mitgliederservice an:
Telefon: 01/98189/110
E-Mail

Mag. Marion Putzer-Schimack