Springe zur NavigationSpringe zur SucheSpringe zum den BreadcrumbsSpringe zum InhaltSpringe zum Footer
Inhalt

Jobausschreibungen

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine Fachkraft für die berufliche Inklusion (Arbeitsassistenz) (38h/Woche)

Zu Ihren vorrangigen Aufgaben zählen Beratung und Begleitung von Menschen mit Blindheit und Sehbehinderungen.

Inhalte der Beratung für unsere Kund*innen:

  • Berufsorientierung in Hinblick auf Fähigkeiten und Arbeitsmarkt
  • Gemeinsame Planung der Arbeitsplatzsuche
  • Passende Begleitung des Berufseinstiegs
  • Vermittelnde Beratung bei Konflikten und drohendem Jobverlust
  • Übergabemanagement unser Kund*innen vom Beruflichen Kompetenzzentrum zur Beruflichen Assistenz

Inhalte der Beratung für Unternehmen:

  • Information und Beratung bei der Einstellung von Mitarbeiter*innen mit Behinderungen
  • Kennenlernen durch Arbeitserprobungen nach Möglichkeit
  • Informationen und Unterstützung bei der Abwicklung von Förderungen
  • Beratung bei Schwierigkeiten und Krisenintervention im Betrieb
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsservice der BAABSV

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Sozialbereich und/oder Psychologie
  • Berufserfahrung von NEBA Projekten wünschenswert
  • Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Eigenständige, verlässliche und genaue Arbeitsweise, gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Erfahrung mit Menschen mit Beeinträchtigung wünschenswert
  • Gender-Mainstreaming und Diversity-Erfahrung und/oder Zertifikat wünschenswert
  • Aktive Teilnahme an Teamsitzungen, Teamsupervision und Fortbildungen
  • Abhalten von Sensibilisierungsworkshops und Vorträgen
     

Unser Angebot:

In einem professionellen Umfeld haben Sie die Möglichkeit, langfristig am Erfolg der Beruflichen Assistenz & Akademie BSV GmbH für Menschen mit Blindheit und Sehbehinderungen mitzuarbeiten.
Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche Tätigkeit in einem engagierten Team.
Für diese Position ist für 38 Wochenstunden ein Bruttogehalt (lt. KV SWÖ, Verwendungsgruppe 8), je nach Berufserfahrung, ab € 2.661,20.- vorgesehen. Der Arbeitsort ist vorrangig Wien.
Anstellungsmöglichkeit ab: Februar 2021

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail (im PDF-Format) unter der Referenznummer: 002 an hametner(at)assistenz.at (Bewerbungsfrist Ende: 31.01.2021)

 


 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine Fachkraft für die berufliche Inklusion (Arbeitsassistenz) (20h/Woche)

Zu Ihren vorrangigen Aufgaben zählen Beratung und Begleitung von Menschen mit Blindheit und Sehbehinderungen.

Inhalte der Beratung für unsere Kund*innen:

  • Berufsorientierung in Hinblick auf Fähigkeiten und Arbeitsmarkt
  • Gemeinsame Planung der Arbeitsplatzsuche
  • Passende Begleitung des Berufseinstiegs
  • Vermittelnde Beratung bei Konflikten und drohendem Jobverlust
  • Übergabemanagement unser Kund*innen vom Beruflichen Kompetenzzentrum zur Beruflichen Assistenz

Inhalte der Beratung für Unternehmen:

  • Information und Beratung bei der Einstellung von Mitarbeiter*innen mit Behinderungen
  • Kennenlernen durch Arbeitserprobungen nach Möglichkeit
  • Informationen und Unterstützung bei der Abwicklung von Förderungen
  • Beratung bei Schwierigkeiten und Krisenintervention im Betrieb
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsservice der BAABSV

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Sozialbereich und/oder Psychologie
  • Außendiensttätigkeit in Niederösterreich (Kund*innenbesuche, AMS- Termine, etc. – vornehmlich im Süden Niederösterreichs
  • Berufserfahrung von NEBA Projekten wünschenswert
  • Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Eigenständige, verlässliche und genaue Arbeitsweise, gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Erfahrung mit Menschen mit Beeinträchtigung wünschenswert
  • Gender-Mainstreaming und Diversity-Erfahrung und/oder Zertifikat wünschenswert
  • Aktive Teilnahme an Teamsitzungen, Teamsupervision und Fortbildungen
  • Abhalten von Sensibilisierungsworkshops und Vorträgen
     

Unser Angebot:

In einem professionellen Umfeld haben Sie die Möglichkeit, langfristig am Erfolg der Beruflichen Assistenz & Akademie BSV GmbH für Menschen mit Blindheit und Sehbehinderungen mitzuarbeiten.
Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche Tätigkeit in einem engagierten Team.
Für diese Position ist für 20 Wochenstunden ein Bruttogehalt (lt. KV SWÖ, Verwendungsgruppe 8), je nach Berufserfahrung, ab € 1.400,60.- vorgesehen.
Anstellungsmöglichkeit ab: 1. Februar 2021

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail (im PDF-Format) unter der Referenznummer: 001 an hametner(at)assistenz.at (Bewerbungsfrist Ende: 31.01.2021)

 

Initiativbewerbungen

Immer wieder sind wir auf der Suche nach engagierten Menschen, die gerne bei uns arbeiten möchten. Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an personal(at)blindenverband-wnb.at