Springe zur NavigationSpringe zur SucheSpringe zum den BreadcrumbsSpringe zum InhaltSpringe zum Footer
Inhalt

Verbandssitz und Wegbeschreibung

Verbandssitz

Wichtiger Hinweis:

Bitte beachten Sie die aktuelle Hausordnung Louis Braille Haus / COVID-19!

 

Das Louis Braille Haus in 1140 Wien, Hägelingasse 4-6, benannt nach dem Erfinder der Blindenschrift, wurde im Jahr 1993 bezogen.

Wo und was im Louis Braille Haus

  • Erdgeschoss: Empfang und Information, Louis Braille Saal, Hilfsmittelshop Eingang straßenseitig, Anton Mayer Saal und Jugendgruppe durch den Hof
  • Untergeschoss: Kegelbahn, Kellerstüberl
  • 1. Stock: Massage-Fachinstitut, Augenarzt, Pensionistenklub
  • Zwischengeschoss: Louis Braille Stuben, Schachzimmer
  • 2. Stock: Mitgliederservice, Sozialberatung, Rehabilitationstraining, Spendenservice, Obmann, Geschäftsführung, Sitzungssaal
  • 3. Stock: Berufliche Assistenz, Technikassistenz, Personalbüro, Buchhaltung, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Besprechungsraum
  • 4. Stock: temporäre Wohneinheiten

Kurze Wegbeschreibungen von öffentlichen Verkehrsmitteln zum Louis Braille Haus


Wichtiger aktueller Hinweis:

Information der Wiener Linien: Kurzführung der Linie 49

Ab 4. Juli werden auf der Hütteldorfer Straße, zwischen Zehetnergasse und Hochsatzengasse, Bauarbeiten durchgeführt: 1.500 Meter Gleise der Linie 49 werden hier bis Anfang September erneuert. Die Linie 49 wird daher zwischen Samstag, 4. Juli (Betriebsbeginn) und Sonntag, 6. September (Betriebsschluss) kurzgeführt. Sie fährt dann nur von Ring, Volkstheater bis Breitensee.
Aufgrund der dort stattfindenden Bauarbeiten werden Ersatzbusse der Linie 49E ab Mittwoch, 8. Juli (Betriebsbeginn) im Rundkurs zwei Haltestellen der Linie 49 (Hütteldorfer Straße, Lützowgasse und Seckendorfstraße) mit der Linie 52 (Linzer Straße, Lützowgasse) verbinden. Die Straßenbahnlinie 52 wird ab 4. Juli zusätzlich in stark verdichteten Intervallen unterwegs sein und bis Hütteldorf, Bujattigasse verlängert. Die Linie 47A wird in dieser Zeit von der Baumgartner Höhe nicht nach Unter St. Veit, sondern zur U4-Endstation Hütteldorf geführt. Der PKW-Verkehr wird über die Linzer Straße umgeleitet. Ab Montag, 7. September (Betriebsbeginn) fahren alle Linien wieder wie gewohnt.

Quelle: Wiener Linien

Adresse

Blinden- und Sehbehindertenverband Wien, Niederösterreich und Burgenland

14. Bezirk, Hägelingasse 4 - 6, „Louis Braille Haus"

Von U3 Hütteldorfer Straße, ca. 200 Meter Fußweg

Nach Ankunft Station Hütteldorfer Straße den Ausgang Feilplatz nehmen. Treppenaufgang und Aufzüge vorhanden. Die Spallartgasse überqueren und nach rechts folgen. Geradeaus bis zur zweiten Quergasse, der Hägelingasse. Links in die Hägelingasse einbiegen, leicht bergab an einem Hausvorsprung vorbei. Nach circa 50 Metern befindet sich das Louis Braille Haus auf der linken Straßenseite.

Von S45 Station Breitensee, ca. 200 Meter Fußweg

Nach Ankunft Station Breitensee den Ausgang Hütteldorfer Straße nehmen. Treppenaufgang und Aufzug sind vorhanden. Eine Nebenfahrbahn mit Gleiskörper queren, durch einen kleinen Park und anschließend die Hütteldorfer Straße an der Kreuzung nach links überqueren. Ein akustisch taktiles Ampelsignal (ATAS) ist vorhanden. Nach rechts, die Kendlerstraße queren. ATAS ist vorhanden. Bis zur nächste Quergasse, der Hägelingasse, gehen. Die Hägelingasse queren und dann links leicht bergauf ca. 50 Meter bis zum Louis Braille Haus, das auf der rechten Straßenseite liegt.

Von Straßenbahnlinie 49 Station Breitensee, ca. 150 Meter Fußweg

Nach Ankunft auf den jeweiligen Stationsinseln die Hütteldorfer Straße an der Kreuzung mit Kendlerstraße nach links überqueren. Ein akustisch taktiles Ampelsignal (ATAS) ist vorhanden. Nach rechts die Kendlerstraße queren. ATAS ist vorhanden. Bis zur nächste Quergasse, der Hägelingasse, gehen. Die Hägelingasse queren und dann links leicht bergauf ca. 50 Meter bis zum Louis Braille Haus, das auf der rechten Straßenseite liegt.

Von Straßenbahnlinie 10 Station Laurentiusplatz, ca. 200 Meter Fußweg

Aufgrund der diagonal gegenüberliegenden Haltestellen, folgen zwei Wegbeschreibungen entsprechend der Fahrtrichtung.

Fahrtrichtung Dornbach:

Nach Ankunft die Breitenseerstraße an der Kreuzung mit Kendlerstraße queren. Ein akustisch taktiles Ampelsignal (ATAS) ist vorhanden. Die Kendlerstraße geradeaus weiter bis zur nächste Quergasse, der Spallartgasse, gehen. Die Spallartgasse queren und dann nach links bis zur nächsten Quergasse, der Hägelingasse gehen. Die Hägelingasse queren. Rechts in die Hägelingasse einbiegen, leicht bergab an einem Hausvorsprung vorbei. Nach circa 50 Metern befindet sich das Louis Braille Haus auf der linken Straßenseite.

Fahrtrichtung Unter St. Veit, Hummelgasse:

Nach Ankunft die Kendlerstraße an der Kreuzung mit Breitenseerstraße queren. Ein akustisch taktiles Ampelsignal (ATAS) ist vorhanden. Rechts in die Kendlerstraße bis zur nächste Quergasse, der Spallartgasse, gehen. Die Spallartgasse queren und dann nach links bis zur nächsten Quergasse, der Hägelingasse gehen. Die Hägelingasse queren. Rechts in die Hägelingasse einbiegen, leicht bergab an einem Hausvorsprung vorbei. Nach circa 50 Metern befindet sich das Louis Braille Haus auf der linken Straßenseite.