Sie befinden sich hier

Die „Verrückte Jugend Aktion“

Bildtext: Tanja Kotek (links) und Karoline Kadelski (rechts) sitzen auf der Couch im Jugendraum der „Verrückte Jugend Aktion“. Die Wand hinter der Couch wurde im Rahmen des Graffiti-Workshop mit dem VJA Logo besprayt. © BSVWNB
Bildtext: Tanja Kotek (links) und Karoline Kadelski (rechts) sitzen auf der Couch im Jugendraum der „Verrückte Jugend Aktion“. Die Wand hinter der Couch wurde im Rahmen des Graffiti-Workshop mit dem VJA Logo besprayt. © BSVWNB .

Die „Verrückte Jugend Aktion“ ist ein Freizeitprojekt des Blinden- und Sehbehindertenverband Wien, Niederösterreich und Burgenland, welches sich an Jugendliche und Jungerwachsene zwischen 15 und 30 Jahren richtet. Der Projektname wurde von Jugendlichen kreiert und per Lautstärkenabstimmung im Rahmen der FAB4YOU 2017 beschlossen.

Die Angebote und Aktivitäten orientieren sich an den Wünschen und Vorschlägen der Zielgruppe. Mehrmals pro Woche finden Treffen der Jugendgruppe statt. Außerdem gibt es einmal im Monat ein Burschen- und ein Mädchentreffen.

Wir schicken die Termine zu unseren Treffen regelmäßig per SMS, What’s App und Facebook aus. Möchtest du dabei sein? Dann ruf uns an oder schreib uns (hier: Information & Kontakt)!

Der Jugendraum der „Verrückten Jugend Aktion“ - VJA

Bildtext: Das Bild zeigt eine Wand im Jugendraum, die mit Graffiti besprüht wurde. Zu sehen sind ein DJ und drei tanzende Figuren auf einem sehr bunten Hintergrund. © BSVWNB
Bildtext: Das Bild zeigt eine Wand im Jugendraum, die mit Graffiti besprüht wurde. Zu sehen sind ein DJ und drei tanzende Figuren auf einem sehr bunten Hintergrund. © BSVWNB.

Im Blinden- und Sehbehindertenverband Wien, Niederösterreich, Burgenland in der Hägelingasse 4-6, 1140 Wien befindet sich unser Jugendraum. Der Raum, welcher nur für Jugendliche zur Verfügung steht, befindet sich im ersten Stock des Nebentraktes. Man erreicht ihn, wenn man im Foyer nach rechts in den Innenhof des Gebäudes und dann in den ersten Stock geht. Es gibt die Möglichkeit von Tanja oder Karoline vom Eingangsbereich abgeholt zu werden. Unser Büro befindet sich genau neben dem Jugendraum.

Der VJA Jugendraum bietet genug Platz, um es sich gemütlich zu machen. Wir haben ein Sofa, eine Playstation, einen Beamer, Brettspiele und eine Küchenzeile. Die Möbel haben die Jugendlichen selbst zusammengebaut und die Wände wurden im Zuge eines Graffiti Workshops besprayt. Eine Wand wurde mit dem VJA-Logo gestaltet, eine andere Wand zeigt eine Schlange, welche von Handabdrücken und Namen der Jugendlichen umgeben ist. Die größte Wand stellt eine bunte Discoszene mit einem DJ und tanzende Figuren dar. Der Jugendraum ist sehr oft unser Treffpunkt bei Aktivitäten und wir nutzen diesen für Workshops oder Schlechtwetter.

Angebote und Aktivitäten

Bildtext: Tanja Kotek (links) und Karoline Kadelski (rechts) im Jugendraum. Sie sitzen auf schwarzen Hockern und spielen Playstation. Dabei halten sie jeweils einen Controller in der Hand. © BSVWNB
Bildtext: Tanja Kotek (links) und Karoline Kadelski (rechts) im Jugendraum. Sie sitzen auf schwarzen Hockern und spielen Playstation. Dabei halten sie jeweils einen Controller in der Hand. © BSVWNB
.

Die „Verrückte Jugend Aktion“ bietet wöchentliche Treffen für Jugendliche und Jungerwachsene zwischen 15 und 30 Jahren. Die Ideen der Unternehmungen kommen zum größten Teil von Teilnehmer_innen der VJA. Im Rahmen der Angebote wird besonders auf die Bereiche Sport, Kultur und Musik eingegangen.

Hier einige Beispiele für Aktivitäten der „Verrückten Jugend Aktion“:
Eis essen, Ausflug in den Prater, Kinobesuch, Kletterhalle, zusammen kochen, Theaterbesuche, Konzertbesuche, Spieleabende, Picknick, Spazieren gehen, Workshops, schwimmen, Rikscha- und Tretbootfahren und vieles mehr.

Ab September 2018 ist unser Jugendraum an drei Tagen pro Woche geöffnet. Ihr könnt einfach vorbeikommen, Freund_innen treffen, zusammen Musik hören, spielen oder kochen.

Unsere Öffnungszeiten sind:
Mittwoch 15:30-20:30
Donnerstag 15:30-20:30
Freitag 16:00-20:00

Bei Ausflügen und an Feiertagen ist der Jugendraum geschlossen!
Außerdem gibt es regelmäßige Mädchen- und Burschentreffen.
Das Mädchentreffen findet immer am ersten Mittwoch im Monat, das Burschentreffen am letzten Mittwoch im Monat statt.

Information & Kontakt

Bildtext: Tanja Kotek © BSVWNB
Bildtext: Tanja Kotek © BSVWNB.

Erreichbarkeit Tanja Kotek:

Telefon und What’s App: 0664 4335899
E-Mail: Tanja.Kotek@blindenverband-wnb.at

Bildtext: Karoline Kadelski © BSVWNB
Bildtext: Karoline Kadelski © BSVWNB.

Erreichbarkeit Karoline Kadelski

Telefon und What’s App: 0664 4335906
E-Mail: Karoline.Kadelski@blindenverband-wnb.at

Und ihr findet uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/VerrueckteJugendAktion