Sie befinden sich hier

Verkehrsgremium

Bildtext: Person mit Weißem Stock geht auf einer Leitlinie. (c)BSVWNB/Plankensteiner
Bildtext: Person mit Weißem Stock geht auf einer Leitlinie. (c)BSVWNB/Plankensteiner. Person mit Weißem Stock geht auf einer Leitlinie. (c)BSVWNB/Plankensteiner

Das Verkehrsgremium unter der Leitung von Herrn Bayram Cigci (Tel: 01 / 98189 DW 135) hat es sich zur Aufgabe gemacht, einerseits Ansprechpartner für blinde und sehbehinderte Mitglieder und deren Bedürfnisse nach Sicherheit zu sein, andererseits aber auch diese Bedürfnisse den Behörden gegenüber zu formulieren und die Umsetzung verbessernder Maßnahmen zu erwirken.

Dies sind unter anderem:

  • Die Errichtung neuer akustischer Ampelanlagen
  • die Anbringung tastbarer Bodenmarkierungen zur besseren Orientierung
  • Beseitigung von Gefahrenquellen wie mangelhaften Baustellenabsicherungen
  • Eine weitere, besonders wichtige Aufgabe unseres Verkehrsgremiums ist die Mitarbeit an Normen sowie auch die Beratung von Behörden hinsichtlich der Einhaltung der Barrierefreiheits-Normen und der ÖNORM.

Das Verkehrsgremium hat derzeit sechs Mitglieder, diese arbeiten großteils ehrenamtlich.