IHRE SPENDE HILFT

Helfen Sie uns helfen - mit Ihrer Spende. 50 Euro kostet z.B. eine Einheit Mobilitätstraining. Kleinere Hilfsmittel können bereits ab 12 Euro angeschafft werden. Danke!

  1. DANKE!

Sie befinden sich hier

Sandra braucht dringend einen schützenden Begleiter. Bildbeschreibung: traurig aussehende junge Frau, gezeichneter Führhund

Sandra braucht dringend einen schützenden Begleiter

Manche Menschen erwischt es doppelt schwer. Sandra, eine junge Krankenschwester, wird mit 30 Jahren plötzlich blind. Ihr Mann, Ewald, ebenfalls Krankenpfleger, wird ihr ständiger fürsorglicher Begleiter und kümmert sich rührend um sie. Doch dann wird Sandra zum zweiten Mal vom Schicksal getroffen.

„Mein Mann starb plötzlich an einem Herzinfarkt. Das ist jetzt ein Jahr her“, erzählt sie noch heute unter Tränen.

Seitdem versucht die junge Frau tapfer ihren Alltag allein zu bewältigen. Doch das ist mehr als schwer! Vor kurzem ist sie bei einer ungesicherten Baustelle gegen einen Betonpfeiler gelaufen und hat eine schwere Gehirnerschütterung erlitten.

Ein Blindenführhund hätte sie sicher um das Hindernis herumgeführt!

Sandra ist einsam, verzweifelt und nun auch noch verletzt. Ein Blindenführhund würde alles ändern, weiß auch Sandra: „Ein Blindenführhund hätte mich sicher um die Baustelle herumgeführt. Aber dafür fehlt mir das Geld.“

Und mit einem Blindenführhund würde sich die junge Frau nie mehr allein und hilflos fühlen!

Deshalb bitte ich Sie: Helfen Sie Sandra, dass sie ihr Leben wieder allein meistern kann!

Geben Sie Sandra wieder Hoffnung!

Meine Spende für Sandra. Link zum Spendenformular.