IHRE SPENDE HILFT

Helfen Sie uns helfen - mit Ihrer Spende. 50 Euro kostet z.B. eine Einheit Mobilitätstraining. Kleinere Hilfsmittel können bereits ab 12 Euro angeschafft werden. Danke!

  1. DANKE!

Sie befinden sich hier

Text: Helfen Sie Jutta, den Weg zurück ins Leben zu finden! Bild: Dame mit kurzen dunklen Haaren

Von einem Tag auf den anderen zu erblinden, ist einer der schwersten Schicksalsschläge, die einen Menschen treffen können. Wir vom Blindenverband wissen: Es gibt einen Weg zurück zum selbstständigen Leben. Nur ist dieser Weg für manche Menschen schwer zu finden.


So ein Mensch ist Jutta. In ihrem Fall hat das Schicksal doppelt zugeschlagen. Zuerst wird bei der 43-jährigen Krankenschwester eine Wucherung im Gehirn entdeckt und dann kommt bei der Operation heraus, dass das Gewächs den Sehnerv verletzt hat.

Ich habe Jutta vor ein paar Wochen kennengelernt. Unter Tränen hat sie mir gestanden: „Ich habe nur mehr Angst. Die Welt ist so laut und chaotisch. Ich finde mich nicht mehr zurecht!“ Wir haben uns große Sorgen um Jutta gemacht!

Jutta hat bei einer Veranstaltung des BSVWNB andere Betroffene kennengelernt und wieder Hoffnung geschöpft. Jetzt möchte Jutta so schnell wie möglich Mobilitätstrainings machen, um wieder selbstständig zu sein. 

Unterstützen Sie Jutta auf ihrem Weg zur Selbstständigkeit!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Kurt Prall, Obmann

Meine Spende für Jutta